meditap_li
maria_re
Spagyrik, die moderne Pflanzenheilkunde
Spagyrik (=trennen und verbinden) schlägt eine Brücke zwischen klassischer Homöopathie und moderner Pflanzenheilkunde. Dabei wird der aus seinem natürlichen Gleichgewicht gebrachte Körper mit Hilfe der Heilkraft von individuellen pflanzlichen Mischungen so stimuliert, dass er in die Lage versetzt wird, zu regenerieren und zu heilen. Diese naturbewusste Therapie ist sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen wie Allergien, Atemwegserkrankungen, Magen-Darmproblemen u.a.m. wirksam.