bkm_li
messung_r5_c6
Biokybernetische Medizin Mit Hilfe des körpereigenen Informationssystems macht die biokybernetische Medizin die individuellen Ursachen Ihrer Gesundheitsstörung ausfindig. Eine umfangreiche Anamnese und Untersuchung und ein ausführlicher Organstatus bilden die Grundlage meiner biokybernetischen Behandlung. Der Organstatus ermittelt über elektronische Messungen an bestimmten Akupunkturpunkten die Leistungsfähigkeit der einzelnen Organe. In jedem folgendem Behandlungsabschnitt werden die Störfaktoren (aktuelle und chronische Infekte, Allergene, Umweltbelastungen usw.) ermittelt, die die Krankheit ausmachen und durch gezielten, korrigierenden Einfluss über das Informationssystem beseitigt.